Donnerstag, 19. Januar 2017

 09.30 Uhr: Mannschaftsführersitzung, Talstation Stöckalp
14.00 Uhr: 1. Lauf Europacup Damen Slalom
16.30 Uhr: 2. Lauf Europacup Damen Nachtslalom, anschl.                 Rangverkündigung im Zielgelände

Freitag, 20. Januar 2017

10.30 Uhr: Mannschaftsführersitzung, Talstation Stöckalp
17.30 Uhr: 1. Lauf Europacup Damen Nachtslalom

20.00 Uhr: 2. Lauf Europacup Damen Nachtslalom, anschl.                 Rangverkündigung im Zielgelände

Programmänderungen bleiben vorbehalten und werden im Zielgelände sowie bei der Talstation Stöckalp am offiziellen Anschlagbrett veröffentlicht bzw. an der Mannschaftsführersitzung bekannt gegeben.

Programmheft FIS EC 2017

Donnerstag, 19. Januar 2017:
Ab 12.00 Uhr Skipass Europacup ink. Eintritt & Bratwurst für CHF 15.-

Freitag, 20. Januar 2017: Ab 16.00 Uhr Skipass Europacup ink. Eintritt & Bratwurst für  CHF 15.-

Mit einem Skipass erreichen Sie die attraktive und anspruchsvolle Rennpiste am Cheselenhang direkt per Sesselbahn, wo Sie sich gleich mitten im Renngeschehen wiederfinden. Die Rennpiste kann auch vom Schlittelweg aus erreicht werden, weshalb der Skipass auch zur Gondelbahnfahrt auf Melchsee-Frutt berechtigt.

Erleben Sie die Athletinnen, wie sie auf pickelharter Piste durch die Slalomstangen carven und dabei um Hundertstelsekunden kämpfen. Im Zielraum haben Sie Gelegenheit den Rennfahrerinnen aus nächster Nähe zu begegnen und faszinierende Eindrücke des Rennsports zu sammeln. Neben dem Wettkampf sorgt die beheizte und gemütliche Festwirtschaft für Ihr leibliches Wohl. Nach Rennende erreichen Sie die Stöckalp mit der Sesselbahn oder auf Skiern bzw. mit dem Schlitten.

Erleben Sie Top-Sport gleich im Doppelpack, am Donnerstag als Nachmittagsveranstaltung und am Freitag als Nachtrennen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

Rennstrecke: Cheselen
Starthöhe: 1’469 m.ü.M.
Ziel 1’289 m.ü.M.
Höhendifferenz: 180 m
Länge: 545 m
Neigung durchschnittlich: 33 %
Neigung maximal: 51 %
Neigung Minimal: 17 %
Homoglations-Nr.: 7837/08/05

Am 19./20. Januar 2017 wird der Europacup-Anlass zum elften Mal durchgeführt. Die Anlässe haben gezeigt, dass die bereitgestellte Infrastruktur, wie auch die vorhandenen Rennpisten auf Melchsee-Frutt den höchsten Ansprüchen genügen.

Die Obwaldner Bergregion mit ihrem Charme, ihrer Gastfreundlichkeit und ihrer beeindruckenden Kulisse werden auch im Jahr 2017 Garant für Skisport und fairen Wettkampfgeist sein!

Renndatum 2018

Das Rennen wird am Donnerstag/Freitag 25. und 26. Januar 2018 stattfinden.

OK Internationale Skirennen
Melchsee-Frutt Obwalden
Geschäftsstelle
Sarnerstrasse 1
CH – 6064 Kerns
E-Mail: skirennen@melchsee-frutt.ch
Tel.  +41 41 669 70 60
Fax: +41 41 669 70 69