Eisfischer-Spezialevent für Jungfischer

Am Sonntag, 19. Januar 2020 ging es für die Jungfischer bereits um 09.00 Uhr los. 26 Teilnehmer im alter zwischen 10 und 14 Jahren wurden durch die erfahrenen Guides auf Melchsee-Frutt begrüsst und mit dem nötigen Material ausgerüstet. Anschliessend konnte es los gehen. Mit den Schneeschuhen stapften die Jungfischer auf den zugefrorenen Melchsee und begannen die Eislöcher zu bohren.

Am Vormittag konnten die Gäste die Sonne noch geniessen, doch am Nachmittag schlug das Wetter um. Der leichte Schneefall hielt jedoch die Jungfischer nicht davon ab, die Köder an den Eisfischerruten in die Löcher zu tauchen. Es wurden einige schöne Fänge von Regenbogenforellen und Saiblingen getätigt. Alle Teilnehmer wie auch die Guides durften einen wundervollen und erlebnisreichen Tag auf Melchsee-Frutt erleben.

Auch im kommenden Winter wird wieder ein Eisfischer-Speziealevent nur für Jungfischer geplant. Alle Informationen folgen im Herbst 2020.