Werde Seilbahnprofi

Starte jetzt deine Abenteuerreise zum Alpine Tech Hero und erfahre, wie weit du es mit Leidenschaft und Talent in der Seilbahnbranche bringen kannst. Los geht’s!
Melde dich jetzt an für unsere Schnuppertage «Call of Heroes» und erhalte hautnah Einblick in deinen zukünftigen Beruf als Seilbahnmechatroniker!

→ Die Schnuppertage sind kostenlos, es hat 20 freie Plätze.
→ Du musst mindestens 13 Jahre alt sein, um teilzunehmen. Infos erhältst du nach der Anmeldung direkt von uns.
→ Hier kannst du dich anmelden

 


Schnuppertage Melchsee-Frutt

18. März 2024 oder 22. März 2024 von 08:00 – 12:00 Uhr

 Ablauf

  • 08:00 Uhr: Eintreffen bei der Talstation Stöckalp mit Begrüssung und Kaffee
  • Anschliessend Postenbesichtigung
    • Werkstatt Klemmenrevision
    • Sesselbahn Betrieb und Kontrollen
    • Bergstation Gondelbahn Logistik
    • Werkstatt Pistenfahrzeuggarage Melchsee-Frutt
  • Voraussichtliches Ende ca. 12:00 Uhr

Zusätzliche Info

Gutes Schuhwerk und am Wetter angepasste Kleidung sind Voraussetzung! Wir werden die Teilnehmenden noch vorgängig informieren. Die Zeiten können noch ändern.

Hier findest du weitere Informationen zum Lehrberuf: seilbahnen.org/bildung/seilbahnlehren

15. Schweizermeisterschaft der Pistenfahrzeugfahrer/innen 2024


Datum: 09.03.2024, Start: 10:00 Uhr

Anlässlich der Snowexpo2024 findet auf dem Eventgelände die legendäre Schweizermeisterschaft der Pistenfahrzeugfahrer/innen in der 15. Auflage statt. Die Teilnehmer/innen sind aktive Pistenfahrzeugfahrer/innen verschiedenster Regionen der Schweiz und wettstreiten in originellen Geschicklichkeitsspielen mit dem Pistenfahrzeug um den Schweizermeister-Titel. Das ist nicht nur spannend, sondern auch verblüffend, wie präzise, fast zentimetergenau die Fahrer/innen mit den grossen Kettenfahrzeugen umzugehen wissen.

Programm 09.03.2024
  • Start: 10:00 Uhr
  • Modus: Vorrunde, KO-Finalparcours der 16 Besten
  • Siegerehrung
  • Ende der Veranstaltung: 16:30 Uhr

Mehr dazu findest Du unter: https://www.snowexpo.ch/Snowexpo-2024/

Mit der 3-Stunden Karte den Tag voll nutzen!


Die 3-Stunden-Karte gibt den Gästen die Möglichkeit, ihren Tag selber einzuteilen oder auch verschiedene Aktivitäten während des Tages auszuüben. Skifahren am Morgen, Winterwandern über den Mittag, auf der Sonnenterrasse den Nachmittag geniessen – alles machbar mit der 3-Stunden Karte!

Die 3-Stunden-Karte gilt ab Aktivierung am Drehkreuz drei Stunden lang und die Talfahrt mit der Gondelbahn Melchsee-Frutt – Stöckalp ist auch nach den drei Stunden noch möglich. Die Karte kann auch zwischen 19:00 – 21:30 Uhr genutzt werden, sofern dies innerhalb der 3 Stunden liegt.

3-Stunden Karte
Erwachsene ab 20 JahrenJugendliche ab 16 JahrenKinder 6 – 15 JahreSenioren ab 64 Jahren Mo-Fr
CHF 44.00CHF 33.00CHF 19.00CHF 33.00

 

Fruttli-Cross


Fruttli freut sich auf Dein High-Five im neuen Fruttli-Cross! Die ca. 300m lange, sorgfältig präparierte Piste liegt am Skilift Vogelbüel und ist schnell via alte Bergstation zu erreichen. Es erwarten Dich verschiedene tolle Attraktionen wie den Schneetunnel, ein bespielbares Riesenxylophon und mehr. Vergiss nicht mit Fruttli abzuklatschen, er macht sogar Geräusche!


Der Fruttli-Cross öffnet täglich um 09:30 Uhr und ist nicht Teil vom Fruttli-Land, der Skilift Vogelbüel ist kostenpflichtig.

 

EchoSOS – die Notfall-App

EchoSOS ist eine kostenlose Notfall-App für eine bessere Vorbereitung
und einen einfachen Notruf – weltweit.

Weltweiter Notruf mit Standortübermittlung

Die Notrufnummern von über 130 Nationen werden Ihnen länderspezifisch angezeigt. Sobald Sie den Notruf auslösen, übermittelt EchoSOS automatisch Ihren Standort.

Features

Notrufe – Immer die richtigen Notfallnummern zur Hand und im Notfall weltweit den Standort übermitteln.
Notfallpass – Medizinische Daten sicher ablegen und im Notfall mit Ersthelfenden und Rettungskräften teilen.
Notfallstationen – Die nächstgelegenden Schweizer Notfallstationen mit aktuellen Wartezeiten auf einen Blick.

Öffnungszeiten Wintersaison 2023/24

Anlagen

Wintersaison vom 16. Dezember 2023 bis 07. April 2024
Gondelbahn
Stöckalp – Melchsee-Frutt
Montag bis Donnerstag: 08:25 – 17:30 Uhr
Freitag: 08:25 – 17:30 / 19:00 – 20:00 Uhr / 21:15 Uhr *
Samstag: 08:00 – 17:30 / 19:00 – 20:00 Uhr / 21:15 Uhr *
Sonntag: 08:00 – 17:30 Uhr
* in der Nachtschlittelsaison ab 29. Dezember 2023 bis 09. März 2024:
Freitag und Samstag durchgängig 19:00 – 21:30 Uhr
Sesselbahn CheselenTäglich: 08:30 – 16:00 Uhr
Sesselbahn JästTäglich: 08:30 – 16:05 Uhr
Sesselbahn BonistockTäglich: 08:45 – 16:15 Uhr
Sesselbahn ErzeggTäglich: 08:45 – 16:00 Uhr
Pendelbahn
Distelboden – Bonistock
Täglich:
Bergfahrten (alle 20 Minuten): 08:40 – 16:20 Uhr
Talfahrten (alle 20 Minuten): 08:45 – 16:25 Uhr Bei grossem Gästeaufkommen durchgehender Betrieb
Verbindungslift MelchseeTäglich: 08:30 – 16:30 Uhr
PanoramaliftTäglich: 00:00 – 24:00 Uhr
Skilift Balmeregg
Skilift Vogelbüel
Kleinkinderlift im Fruttli-Land
Täglich: 09:00 – 16:00 Uhr
Skilift Bettenalp
Nur bei Bedarf als Zusatz in Betrieb
Rücktransport Fruttli-Land (Dörfli-Lift)Täglich: 09:00 – 16:30 Uhr
SchneetaxiMontag bis Sonntag: 08:20 – 17:00 Uhr
Freitag und Samstag nur auf Voranmeldung bis Mittag (041 669 70 55):
18:45 – 19:45 Uhr
Je nach Witterung kann aus Sicherheitsgründen der Taxibetrieb eingestellt werden. Personen- und Materialtransport in der Umgebung von Melchsee-Frutt täglich.

 

Nachtschlitteln vom 29. Dezember 2023 bis 09. März 2024 (Gondelbahn Stöckalp – Melchsee-Frutt)
Freitag und Samstag19:00 ‒ 21:30 Uhr 

Pisten

Wintersaison vom 16. Dezember 2023 bis 07. April 2024
Erzegg08:45 ‒ 16:15 Uhr
Balmeregg09:00 ‒ 16:15 Uhr
Vogelbüel09:00 ‒ 16:15 Uhr
Bonistock Stöckalp08:30 ‒ 16:30 (17:00)* Uhr
Melchsee-Frutt Stöckalp08:00 ‒ 17:00 (17:30)* Uhr

* ab 1. Februar

Schlittelweg Melchsee-Frutt – Stöckalp Tag
Montag bis Sonntag08:00 ‒ 17:00 (17:30)* Uhr

* ab 1. Februar

Schlittelweg Nachtschlitteln Melchsee-Frutt – Cheselenfirst 29. Dezember 2023 bis 09. März 2024 
Freitag und Samstag19:00 ‒ 22:00 Uhr 
Schlittelweg Nachtschlitteln Cheselenfirst – Stöckalp 29. Dezember 2023 bis 09. März 2024 
Freitag und Samstag19:00 ‒ 23:00 Uhr 
Skitourengehen auf der Piste Stöckalp – Melchsee-Frutt
Mittwoch18:00 ‒ 22:00 Uhr

 

Fischer Package

Fischen in einer ruhigen und erholsamen Atmosphäre an drei idyllischen Bergseen (Melchsee, Tannensee und Blauseeli) ist ein aussergewöhnliches Erlebnis.

Mehr Informationen zum Fischen auf Melchsee-Frutt finden Sie hier.

Angebot

  • Sommer-Tageskarte (Inkl. Gondelbahn, Pendelbahn und Frutt-Zug)
  • Tagespatent Fischerei

Preise

Erwachsene ab 16 Jahre: CHF 58.00 (inkl. CHF 5.00 Statistikdepot)

Fischerpatente für Kinder zwischen 10 und 15 Jahren können bei den Patentverkaufsstellen gelöst werden.

Offene und geschlossene Pisten und Anlagen zum Saisonstart

Zum Saisonstart können wir folgende Anlagen und Pisten öffnen:

Offene Pisten

  • Erzegg – Distelboden
  • Bonistock – Melchsee-Frutt
  • Bonistock – Paradiesli
  • Bettenalp – Jäst
  • Cheselen – Stöckalp
  • Fruttliland
  • Vogelbüel

Offener Fruttpark

  • Teil vom Fruttpark

Offener Schlittelweg

Offene Loipen

Offene Schneeeschuhtrails

Offene Winterwanderwege

 

Was zum Saisonstart noch nicht offen sein wird:

Geschlossene Pisten

  • Melchsee-Frutt – Cheselen
  • Chrummegg
  • Balmeregg – Täli
  • Balmeregg – Distelboden
  • Skicross Erzegg

Geschlossene Schneeschuhtrails

  • Schneeschuhtrail Blausee
  • Schneeschuhtrail Melchsee-Frutt – Chringen – Tannalp

Geschlossene Loipe

  • Loipe Melchsee

Geschlossene Anlage

  • Skilift Balmeregg
  • Skilift Bonistock

Schlitteln auf dem längsten beleuchteten Nachtschlittelweg

Ab 29. Dezember 2023 bis 09. März 2024 jeweils am Freitag und Samstag können Sie die nächtliche Atmosphäre in der weissen Winterpracht geniessen. Dank autonomen, solarbetriebenen LED-Leuchten ist unser Schlittelweg von Melchsee-Frutt bis Stöckalp für das Nachtschlitteln beleuchtet. Der 8 km lange Schlittelweg ist freitags und samstags ab 19:00 bis 21:30 Uhr geöffnet.

Saisonstart Winter auf Melchsee-Frutt

Hurra! Endlich geht es wieder los. Der Frutt-Winter wird am 16. Dezember 2023 eröffnet.

Gäste können wieder die Vielfalt der Angebote nutzen, denn es hat für alle etwas dabei. Schneebegeisterte finden Raum für pure Erholung, ob sportlich aktiv oder gemütlich unterwegs. Langlauf auf den malerischen Rundkurs, Schlitteln bei Tag und Nacht, mit Brettern über sanfte Hügel oder Steilhänge fahren, zu Fuss die unberührte Landschaft erkunden oder Eisfischen wie im hohen Norden und vieles mehr ist möglich!

Wir wünschen allen einen guten Start und viele tolle Schneemomente auf Melchsee-Frutt!